Wohn- und Geschäftsgebäude Graz

Theodor-Körner-Straße/Grabenstraße
Gutachterverfahren, September 2019

Im Rahmen eines geladenen Wettbewerbes entwickelt fiedler.tornquist ein Konzept für die Bebauung eines exponierten Grundstückes an der nördlichen Stadteinfahrt von Graz, bestehend aus zwei Gebäuden, wovon das Eckgebäude als gemischtes Büro- und Geschäftshaus, der dahinter liegende Baukörper als Wohngebäude ausgelegt ist. Die wesentliche Anforderung bestand hier darin, den derzeit vom Autoverkehr dominierten Stadtraum durch die Auslegung der Gebäude neu in Richtung Fuß- und Radverkehr zu prägen.

> weitere Informationen

archurb · 23.09.2019
← zurück zur Übersicht